Rübe: Rote Beete „Ringelbeete Tondo di Chioggia“

comp_CR_CIMG2710_Ringelbeete_Tondo_di_ChioggiaRote Beete „Ringelbeete Tondo di Chioggia“

Noch können wir nur mit Bilder aus dem Garten/Beet dienen – noch wachsen sie, hoffentlich noch lange und viel 🙂

„Ringelbeete Tondo di Chioggia“ unterscheiden sich von „normalen“ Roten Beeten dadurch, dass sie nicht „durchgefärbt“ sind.
Bei einem „Querschnitt durch das Gemüse sieht man abwechselnd weiße und rote Ringe…soweit die Theorie.

Wir sind gespannt 🙂

Die Spannung hat ein Ende, hier ist nun die erste:

comp_CR_CIMG2714_Ringelbeete_Tondo_di_Chioggia

Ende mit der reinen Theorie, so sieht das „Innenleben“ aus:

comp_CR_CIMG2725_Ringelbeete_Tondo_di_Chioggia

Geschmacklich sollen sie „etwas feiner“ sein als die roten Verwandten.
Verwendung wie bei Roten Beeten, allerdings verlieren sie ihre hübsche „Zeichnung“ wenn man sie erhitzt, weshalb sie meist roh zubereitet werden.

Ein Gedanke zu “Rübe: Rote Beete „Ringelbeete Tondo di Chioggia“

  1. Pingback: Ringelbeete-Carpaccio | cahama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.